31.08.2018

Fit2Com - Qualifizierung der Trainer

Das gemeinsame Curriculum für den „Experten für Komfort- und Gesundheitsschuhe“ wurde in einem Blended Learning Kurs umgesetzt, der aus zehn Modulen besteht. Dieser befindet sich aktuell in der Erprobungsphase. Aus allen beteiligten Projektländern wurden parallel dazu Trainer und Dozenten, darunter vom ISC Germany Pirmasens,  gemeinsam geschult, die nach Projektende die Zusatzqualifikation im jeweiligen Partnerland anbieten oder als Multiplikatoren für andere Dozenten in ihren oder interessierten Einrichtungen wirken können. 

Das Projekt "Flexible Learning im Handel II" wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Termine

15.12.2017 Berlin, Fachtagung "Ökonomische Bildung im Handel", zbb

11.11.2016 Hannover, Digitalisierung in der Berufsbildung -Präsentation

18.10.2016 BHB AK Personalentwickler, Köln - Präsentation

 

© Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb)