Symbol Kategorie

Referenzunternehmen und Kooperationspartner

Unser Ziel ist es, das Netzwerk fortlaufend auszubauen. Sprechen Sie uns an, wenn auch Sie digitales Lernen in Ihrem Unternehmen nutzen möchten. Mit folgenden Unternehmen arbeiten wir bereits zusammen:
Das Unternehmen
BIO COMPANY GmbH
Rheinstraße 45-46
12161 Berlin
Kurzinfo zum Unternehmen
Die BIO COMPANY ist ein Berliner Unternehmen und wurde 1999 mit seinem ersten Markt in Berlin Charlottenburg gegründet. Als derzeitiger Marktführer ist der biozertifizierte Vollsortimenter auch mit Filialen in Hamburg und Dresden vertreten.
Das Engagement der BIO COMPANY liegt in erster Linie in der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Weiterentwicklung ländlicher Regionen. Daher werden Waren bevorzugt aus kleinen und unabhängigen Betrieben aus der Region angeboten. Frische, die Transparenz der Herkunft und zertifizierte Bio-Qualität werden in regelmäßigen Qualitäts-Audits kontrolliert.
Weitere Informationen unter
https://www.biocompany.de/
Das Unternehmen
Reformhaus® DEMSKI
Knesebeckstraße 2
12205 Berlin
Kurzinfo zum Unternehmen
Das Familienunternehmen Reformhaus DEMSKI besteht seit 1960 und betreibt inzwischen 9 Filialen mit 70 Beschäftigten in Berlin.

Es steht für eine gesundheitsorientierte Lebensweise und bietet einen Ort, an dem ein Austausch über diese Themen möglich ist, die richtigen Produkte und eine individuelle Beratung angeboten werden. Nicht nur Sportler und Allergiker - auch Familien und Ältere - finden dort die passenden Reformhaus Produke für ihre Bedürfnisse.
Ein erstklassiger Service wie zum Bsp. eine persönliche Ernährungsberatung, ein Hauslieferservice und außergewöhnlichen Events (die GenussZeit, Verkostungen, Kosmetik-Beratertage etc.) ergänzen dieses Angebot.
Weitere Informationen unter
http://www.demski.de/
Das Unternehmen
B&B Jeans Point GmbH
Burkersdorfer Str. 155
09217 Burgstädt
Kurzinfo zum Unternehmen
„B&B Jeans Point GmbH“ – Der Store für Casual Wear und Streetstyle

Die B&B Jeans Point GmbH besteht seit 2002 und ist ein regionales Filialunternehmen mit drei Standorten und 15 Mitarbeitern in Sachsen und Sachsen Anhalt.
Als Jeans-Shop gegründet, entwickelte sich das Unternehmen mehr und mehr  zu einem attraktiven Store für Casual Wear und Streetstyle unterschiedlicher Marken und entsprach so den Anforderungen der Kunden. Zielgruppe sind junge Erwachsene die gerne legere und tragbare Mode kaufen und damit ein Lebensgefühl präsentieren.
In den Filialen werden die Kunden von qualifizierten Mitarbeiter*innen beraten und betreut. Dabei sind Kundenorientierung und Servicequalität entscheidende Erfolgsfaktoren. Serviceleistungen rund um die Artikel, wie  Änderungen und Nachbestellungen und Kundenbestellungen runden das attraktive Angebot der Stores ab.
Das Unternehmen
Spielwaren Sulzer
Afföllerstraße 98
35039 Marburg
Kurzinfo zum Unternehmen
"Spielwaren Sulzer" - Moderner Spielwarenhandel mit Tradition

Als größter Spielwarenfachmarkt in Mittelhessen bietet das Familienunternehmen Spielwaren Sulzer an den Standorten in Marburg und Bad Hersfeld für alle Altersgruppen eine große Auswahl von Spielsachen zu günstigen Preisen; auch im Onlineshop. Kompetente und freundliche Beratung der großen und kleinen Kunden sind die Schlüssel für den Erfolg des Unternehmens mit seiner über 100jährigen Unternehmensgeschichte. Für Feiern daheim können Tischkicker, Carrera-Rennbahn und ein Spielmobil-Autoanhänger ausgeliehen werden. Wem der Platz daheim zu klein ist oder die Nachbarn nicht stören will, kann in den „Party Locations“ eigene Events wie Kindergeburtstage feiern.
Weitere Informationen unter
https://www.sulzer-spielwaren.de/
Das Unternehmen
Lehmanns Media
Reitgasse 7/9
35037 Marburg
Kurzinfo zum Unternehmen
"Lehmanns Media Marburg" vormals Elwert- Ein außergewöhnliches Mediengeschäft

Seit mehreren hundert Jahren finden Leser/innen, Gelehrte und Bald-Gelehrte aller Fachrichtungen hier ihre Fachbücher, antiquarische Besonderheiten und Unterhaltungsliteratur.
Heute stehen zusätzlich modernste Datenbanken für die Suche nach Einzeltiteln, Zeitschriften und antiquarischen Besonderheiten für die Recherche zur Verfügung, genauso wie für DVDs, CDs, Hörbücher und ebooks.  
Die Mitglieder des Verkaufsteams beraten und beschaffen, auch wenn es mal nicht so einfach ist.
Das Geschäft mit seiner freundlichen Atmosphäre liegt über einen Aufzug einfach erreichbar in der mittelalterlich – malerischen Marburger Oberstadt.
Weitere Informationen unter
 https://www.lehmanns.de/buchhandlung/380-marburg      
Das Unternehmen
LadenCafé aha GmbH
Kreuzstraße 7
01067 Dresden
Kurzinfo zum Unternehmen
„Ladencafè aha“ – Die Experten für nachhaltig und fair gehandelte Waren

Das Ladencafé aha bietet seit 1995 in Dresden fair gehandelte Produkte verschiedenster Handelspartner an. In zwei Filialen im Zentrum an der Kreuzkirche und in der Neustadt in der Nähe des Goldenen Reiters werden vor allem Lebensmittel und Haushaltwaren angeboten, aber auch kunsthandwerkliche, textile und andere Gebrauchsartikel. Ziel bei der Produktzusammenstellung ist es, die Themen Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung aus der Theorie in die Praxis umzusetzen. Wichtig bei der Auswahl der Produkte ist dabei immer die Herkunft. So achtet man darauf, dass die Produzent*innen fair entlohnt werden und humane Arbeitsbedingungen vorfinden. Neben den Weltläden befindet sich im Zentrum auch ein Restaurantbetrieb.
Weitere Informationen unter
 www.ladencafe.de
Das Unternehmen
Profi-Wesch
Felchtaer Landstraße 1
99974 Mühlhausen
Kurzinfo zum Unternehmen
"Profi-Wesch" – der Fachmarkt für Bauen, Heimwerken und Garten

Nicht zuletzt durch umfassende und individuellen Serviceleistungen zählt Profi-Wesch, seit mehr als 25 Jahren als ein zuverlässiger und leistungsfähiger Ansprechpartner in der Region. Sie bewirtschaften auf einer Gesamtfläche von ca. 30.000 m² (!) ein modernes, leistungsfähiges Unternehmen mit einem umfangreichen Sortiment für Baustoffe, Baumarktartikel und Gartenbedarf.
Weitere Informationen unter
https://www.profiwesch.de/startseite/
Das Unternehmen
Foster-Naturkleidung
Barfüßerstr. 53
35037 Marburg
Kurzinfo zum Unternehmen
Die Teammitglieder von Foster-Natur sind leidenschaftliche Naturtextiler.
Ziel ist es, den Kundinnen und Kunden hervorragende, modische Naturtextilien anbieten zu können. Raffinierte Schnitte, tolle Stoffe und Farben sollen dazu beitragen, aus einem bewussten Leben eine freudige lustvolle Beschäftigung zu machen. Foster Natur will nicht nur mit Mode, sondern auch mit seinen Geschäftsabläufen im Ganzen ein deutliches Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung setzen. Die Erstellung einer Gemeinwohlbilanz Foster-Natur entscheidet anhand der Fairtrade-Kriterien mit welchen Herstellern das Unternehmen zusammenarbeitet. Anerkannte Gütesiegel gewährleisten hierbei eine nachvollziehbare Kontrolle.

Das Sortiment bei Foster-Natur, ob im Ladengeschäft in Marburgs malerischer Oberstadt oder im Onlineshop, ist von diesem Zusammenspiel aus Lebensgefühl, Gesundheit und Qualität geprägt.
Weitere Informationen unter
https://www.foster-natur.de/
Das Unternehmen
Viba Sweets
Die Aue 7
98593 Floh-Seligenthal
Kurzinfo zum Unternehmen
Viba ist ein mittelständisches Süßwarenunternehmen aus Schmalkalden in Thüringen, mit derzeit 43 Filialen, führend im Segment Nougat und deutschlandweit mit seinen Produkten präsent. Im Verlauf seiner über 125-jährigen wechselvollen Geschichte, entwickelte sich das Unternehmen zu einem innovativen und kreativen Hersteller von Nougatspezialitäten sowie süßen Geschenken. Neben den reinen Verkauf von Süßwaren unterhält Viba 3 Erlebniswelten – Confiserie, Viba-Shop, Cafe & Restaurant. Aktuell arbeiten 450 Mitarbeiter im Unternehmen.
Weitere Informationen unter
https://viba-sweets.de/ueber-viba/geschichte/
Herzstück unseres Netzwerkes sind unsere Servicestellen. Um Ihnen als Volldienstleister für digitales Lernen ein wirklich umfassendes Serviceangebot anbieten zu können, pflegen wir intensive Kooperationen mit weiteren Experten für digitales Lernen und den Handel.
Das Unternehmen
IFH Köln
Dürener Str. 401 b
D-50858 Köln
Ihre Ansprechpartner:
Jonas Groten
j.groten@ifhkoeln.de
Mailin Schmelter
m.schmelter@ifhkoeln.de
Über das IFH Köln
"IFH Köln" – Die Experten für Handel im digitalen Zeitalter

Als Brancheninsider liefert das IFH Köln Information, Research und Consulting zu handelsrelevanten Fragestellungen im digitalen Zeitalter. Das IFH Köln ist erster Ansprechpartner für unabhängige, fundierte Daten, Analysen und Strategien, die Unternehmen erfolgreich und zukunftsfähig machen. Durch die Betrachtung von Märkten, Kunden und dem Wettbewerb, bietet das IFH Köln einen 360°-Blick für die Strategieableitung bei handelsrelevanten Themen. In maßgeschneiderten Projekten werden Kunden bei strategischen Fragen rund um Digital-Strategien, bei der Entwicklung neuer Märkte und Zielgruppen oder bei Fragen der Kanalexzellenz unterstützt. Mit der Digital-Brand ECC Köln ist das IFH Köln seit 1999 im E-Commerce aktiv und bearbeitet Zukunftsthemen im Handel.
Weitere Informationen unter
https://www.ifhkoeln.de/
Das Unternehmen
Qualitus GmbH
Widdersdorfer Str. 248-252
50933 Köln
Ihre Ansprechpartner:
Dr. Jens Breuer
breuer@qualitus.de
Über Qualitus
Die Qualitus GmbH wurde im Jahr 2000 als Spin-off der Universität zu Köln gegründet. Heute arbeiten am Kölner Firmensitz 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre gemeinsame Vision, allen Menschen und Organisationen zu jeder Zeit und an jedem Ort das Wissen zu ermöglichen, das sie brauchen, um so zu werden, wie sie sein wollen.
Im Fokus von Qualitus und der Unternehmenstochter LivePlace steht deshalb seit jeher das Lernen – digital, in Präsenz oder als Blended Learning. Das eigentümergeführte Unternehmen bietet hier alle Leistungen aus einer Hand: Beratung, digitale Lernsysteme und Lernmedien sowie Trainings. Dabei kann Qualitus regelmäßig auf aktuelle Erkenntnisse anwendungsorientierter Forschungsprojekte mit Wirtschaft und Wissenschaft zurückgreifen.
Ein Branchenschwerpunkt ist das digitale Lernen in Einrichtungen des Gesundheitswesens. Unter dem Dach der Marke ole+ verbindet sich die Expertise großer Organisationen wie der Caritas und den Maltesern mit der methodischen, didaktischen, gestalterischen und technischen Kompetenz von Qualitus.
Qualitus ist Premium-Partner für das Open Source Lernmanagementsystem ILIAS und wurde schon vielfach ausgezeichnet, unter anderem als Anbieter des Jahres 2013 in der Kategorie Learning Management Systeme Open Source, als Finalist des European eLearning Award eureleA 2013, als Sieger des Innovationspreis IT 2017 in der Kategorie E-Learning und Preisträger des eLearning AWARD 2018 Web Based Training.
Weitere Informationen unter
https://www.qualitus.de/
Das Unternehmen
Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V. (HBB)
Mehringdamm 48
10961 Berlin
Der Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V.
Der Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V. ist der Branchen- und Arbeitgeberverband der Region Berlin-Brandenburg. Wo Interessen des Einzelhandels zu vertreten sind, wo überzogene Forderungen oder Bürokratie die Leistungsfähigkeit der Handelsunternehmen belasten, wo fairer Wettbewerb einzufordern ist - überall dort wird der HBB als Handelsverband aktiv. Als starker, im politischen Bereich geschätzter Verband für den Einzelhandel in Berlin und im Land Brandenburg verfügt der HBB über eine hohe Durchschlagskraft und aktuelles Know-how. Die ca. 2000 Einzelhandelsunternehmen, die Mitglied im HBB sind, repräsentieren mehr als 85 Prozent der Marktanteile im Einzelhandel beider Bundesländer.

Ziel aller vom HBB im Zusammenwirken mit Fachverbänden und Fachgemeinschaften ausgelösten Schritte ist es, die Attraktivität des Handelsstandortes Berlin-Brandenburg zu erhöhen.

Für den HBB schließt dies ein, mit einer ausgewogenen Einzelhandelsstruktur einen Beitrag dafür zu leisten, dass die Lebensqualität in Berlin und Brandenburg weiter zunimmt. Eine große Aufgabe sieht der HBB darin, bestehende Arbeitsplätze zu sichern und eine hohe Zahl von Ausbildungsplätzen für junge Menschen bereitzustellen.
Weitere Informationen unter
www.hbb-ev.de
Das Unternehmen
Einzelhandelsverband Hessen-Nord e.V. (EHV)
Pestalozzistr. 27
34119 Kassel
Der Einzelhandelsverband Hessen-Nord e.V.
"Einzelhandelsverband Hessen-Nord e.V." - Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband für Einzelhandels- und Dienstleistungsbetriebe

Der EHV Hessen-Nord e.V. bietet seinen 2300 Mitgliedern in Nordhessen folgendes Leistungsspektrum:
  • Beratung in Fragen des Arbeits- und Sozialrechts, dem Wettbewerbs-, Handels- und Gewerberecht, sowie dem Miet-, Bau- und Planungsrecht
  • Abschluss von Rahmenverträgen mit Sonderkonditionen für Verbandsmitglieder und Unterstützung in der Aus- und Weiterbildung
  • Mitwirkung beim Abschluss der Tarifverträge für den Einzelhandel und Vertretung vor Arbeits- und Sozialgerichten
  • Interessenvertretung gegenüber Politik, Parteien, Presse, Behörden und Gewerkschaften und unterstützt den Handel im Bereich Umwelt
  • Information der Mitglieder durch regelmäßige erscheinende Rundschreiben
Weitere Informationen unter
http://www.nordhessen.einzelhandel.de/
Das Unternehmen
Handelsverband Sachsen e.V. (HVS)
Könneritzstraße 3
01067 Dresden
Der Handelsverband Sachsen e.V.
"Handelsverband Sachsen e. V." – Die Interessenvertretung des sächsischen Handels

Der Handelsverband Sachsen e.V. bildet als Arbeitgeberverband für den Handel in Sachsen die Schnittstelle zu klein- und mittelständischen Einzelhandelsbetrieben. Für diese bildet die regelmäßige Aus- und Weiterbildung die Grundlage des langfristigen Erfolgs. Verlängerte Öffnungszeiten und die notwendige Besetzung der Geschäfte erfordern von den Unternehmen flexiblere, weiterentwickelte Ansätze der Wissensvermittlung. Somit wächst das Interesse am ortsunabhängigen Lernen und einer mitarbeiterorientierten Lehrgangsorganisation. Der Handel stärkt seine Beschäftigten in der fachlichen und persönlichen Entwicklung und dies dank digitaler Lernmodelle in einer neu gewonnenen Freiheit der Selbst- und Mitbestimmung.

Fragen rund um das Thema Bildung und digitales Lernen beantwortet Ihnen David Tobias, Geschäftsführer beim Handelsverband Sachsen e.V. (0351-8670613 | hvs-sachsen@handel-sachsen.de)
Weitere Informationen unter
www.handel-sachsen.de